Themenshop - Schwangerschaft

Ich bin schwanger!

Eine ganz besondere und bedeutsame Zeit beginnt für eine Frau.
Der Körper verändert sich und ist ganz darauf eingestellt, ein neues Leben zu bilden. Hormonelle Veränderungen, Übelkeit, Erbrechen, abnormale Gelüste, Brustspannen, Rückenschmerzen, Schwangerschaftsstreifen, alles Probleme die einer werdenden Mutter das Leben oft nicht ganz einfach machen.
Um durch diese wundervolle Zeit der Veränderungen gut durchzukommen, helfen wir Ihnen mit einigen Produkten aus unserem Sortiment.

Schwangerschaftstests:



Bin ich schwanger? Oft steht diese Frage nach dem ersten Aussetzen der Regel. Doch diese kann unterschiedliche Ursachen haben. Nicht immer ist Schwangerschaft der Grund. Um sich selbst eine Sicherheit zu geben, Ihren Liebsten für mit der freundigen Nachricht zu überraschen ohne vorher den Arzt aufsuchen zu müssen, haben wir für Sie Schwangerschaftstests in unserem Sortiment.

Nahrungsergänzung für die Schwangerschaft:



Für die Entwicklung Ihres Babays ist eine optimale Verpflegung mit Nährstoffen äußerst wichtig. Folsäure ist für die optimale Entwicklung der Stamm- und Nervenzellen notwendig. Eisen unterstützt die Blutbildung und damit den Sauerstofftransport zu Ihrem Kind. Magnesium dient als Vorsorge gegen Krämpfe, die bei Schwangerschaft häufiger auftreten. Wir haben Ihnen eine Auswahl von Nahrungsergänzung für Ihre Schwangerschaft zusammengestellt.

Schwangerschaftspflege:



Ihr Körper verändert sich. Vor allem Ihre Haut wird hohen Beanspruchungen ausgesetzt und benötigt intensive Pflege um nach der Schwangerschaft wieder schön und geschmeidig zu wirken. Weiterhin erhöht dies das Wohlbefinden in der Schwangerschaft. Wir haben eine Auswahl von Produkten für Sie zusammengestellt.

Für die Geburt:



Der große Augenblick rückt näher. Auch hier ist es wichtig seinen Körper soweit es möglich ist darauf vorzubereiten. Himbeerblättertee hilft das Blut zu verdünnen, um somit eine bessere Durchblutung zu erzielen. Eine Dammmassage kann zusätzlich das Gewebe dehnen und somit vor Verletzungen schützen.

Damm-Massage:
Unter der Geburt muss der Damm viel leisten. Regelmäßige Massagen mit Damm-Massageöl machen das Gewebe dehnungsfähig und weich, das Gewebe wird besser durchblutet und wird somit auch geschmeidiger. Es ist wissenschaftlich belegt, das eine Dammmassage, welche ab der 35. Schwangerschaftswoche regelmäßig ( mindestens 1 bis 2 mal pro Woche) durchgeführt wird, das Risiko der Häufigkeit eines Dammschnittes oder Dammrisses minimiert und zudem die Schmerzen nach der Geburt im Dammbereich vermindert. Mehr Informationen finden Sie direkt beim Hersteller.

Auch hier haben wir Ihnen eine Reihe von nützlichen Produkten zusammengestellt.

Themenshop - Schwangerschaft